Gemeinsam durch die Krise

Hab anstand, halte Abstand.

Wir möchten Ihnen 2 einfache Mittel in unserem Onlineshop anbieten, mit denen Sie für anständigen Abstand sorgen können.

Schutzmaßnahmen zu ergreifen geht jeden etwas an.

Im Supermarkt, in der Arztpraxis, im Großraumbüro und an jedem anderen Ort, an dem Menschen aufeinander treffen. Überall gilt es, Maßnahmen zu ergreifen um seine Mitmenschen und sich zu schützen.

Zur Abtrennung von Bereichen können Stegplatten aus Plexiglas eine effektive und gleichzeitig transparente Schutzbarriere gegen Corona-Viren sein. Außerdem können Sie Ihren Kunden helfen, den richtigen Abstand zu halten, in dem Sie Markierungen mit Fußbodenaufklebern setzen.

Diese zwei nützlichen und einfachen Produkte möchten wir Ihnen gerne anbieten, um dabei zu helfen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und Ihren Kunden eine sichere und angenehmere Atmosphäre zu schaffen.

Fußbodenaufkleber

Wir haben für Sie 3 verschiedene Arten von Fußbodenaufklebern:

  • Indoor für glatte Untergründe
  • Indoor für Teppiche
  • Outdoor für glatte und raue Untergründe (z. B. Asphalt).

Alle Varianten sind rutschhemmend zertifiziert und rückstandsfrei wieder entfernbar. Detaillierte Informationen, sowie die 3 möglichen Layouts (quadratisch, rechteckig und rund) können Sie in unserem Onlineshop einsehen.

Effektive Schutzwände

Mit den 16 mm starken Stegplatten aus Plexiglas bieten wir Ihnen eine angebrachte Lösung.

Durch die 64 mm Stegabstand haben die farblosen Platten glasähnlichen Durchblick.

Mit den entsprechenden Profilen sind die Stegplatten schnell miteinander verbunden und einfach an jede Unterkonstruktion angebracht. Die Plexiglas- Stegplatten sind besonders stabil und benötigen keine aufwändige Tragkonstruktion.

  • 3 Formvarianten vorhanden
  • Farbe nach Wunsch anpassbar

Fussbodenaufkleber, die im richtigen Abstand zueinander angebracht sind, helfen dabei die Entfernung zum nächsten besser einschätzen zu können.

Die transparente Trennwand bietet Schutz in den Bereichen, in denen es nicht möglich ist, ausreichend Abstand zu halten.
Z. B. an Kassen oder Tresen.

  • Steckprofile silber eloxiert
  • Plexiglas-Platten mit glasähnlicher Durchsicht

Wir kommen Ihnen entgegen.

Keine Sorge, nur mit dem Preis.

Aus aktuellem Anlass bieten wir Ihnen unser regionales Onlineshop System zu vergünstigten Konditionen an.

Als Cuxhavener Unternehmen wollen wir unseren Beitrag leisten, indem wir andere Unternehmen, allen voran die Gastronomen in unserer Region unterstützen. Wir bieten Ihnen, einen simplen, dennoch modernen und sicheren Onlineshop. Damit Ihre Kunden einfach von zu Hause bestellen und kontaktlos bezahlen können. Ob Sie einen Lieferdienst haben oder die Kunden bei Ihnen Abholen spielt dabei keine Rolle. Ihre eingegangenen Bestellungen bekommen Sie z. B. einfach und sofort auf das Handy.

Um in dieser schwierigen Situation, die finanzielle Belastung zu reduzieren, bieten wir Ihnen das Shopsystem zu einem einmaligen, deutlich reduzierten Festpreis an. Alternativ gegen eine kleine monatliche Gebühr.

Wenn alles passt, geht Ihr Shopsystem innerhalb kürzester Zeit online.

Wenn Sie bereits eine Internetseite bzw. Domain haben, können wir den Shop entweder direkt integrieren oder auf einer Unterseite erstellen. Sollten Sie noch keine Domain haben, helfen wir Ihnen dabei, einen passenden Webhosting Vertrag zu finden.

Das Shopsystem läuft eigenständig und ist Ihr Eigentum, auch nach der gegenwärtigen Krise. Auch wenn unser System auf die Gastronomie ausgelegt ist, kann es trotzdem einfach für andere Branchen übernommen werden.

Weitere Informationen zu unserem regulären Bestellsystem finden Sie unter: www.bestellenund.co

Kontaktieren Sie uns, gerne auch über Social Media, wenn Sie Fragen oder Interesse haben.

Immer erreichbar,
auch in Krisenzeiten.

Reclame GmbH & Co KG

Kpt.-Alexander-Str. 17
27472 Cuxhaven

Tel.: 04721/7968-0
mail@reclame.de
www.reclame.de

Facebook
Instagram
YouTube

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig